Mittwoch, 23. Januar 2013

Stoffminimierung in Kleid ...

 
... oder so ... denn 2 Meter Stöffchen gehen dann schon mal drauf, wenn ich mir ein Kleidchen nähe ...

Schnitt: Big Mamina in 48

Stoff: grüner Tilda aus feendesign/Wetzlar und Amy Butler (sollte ein anderes Projekt damals werden)

Laune: sommerlastig, glückshormonsuchend, mit der Entscheidung: wer muss denn schon abnehmen

verliebt? ... jepp in den Schnitt und in den Schatz / endlich wieder gesund und kommt in  60 mins vorbei

Kinder: großes Kind hat nun ein Star Wars Kostüm und lies mich nähen, kleines Kind war aus

Einkauf: erledigt

Haushalt: morgen ist auch noch ein Tag

mein Beitrag: für Vergissmeinnicht und die Molly Elfen und RUMS #4

Abfluss im Bad: --- oh ja stimmt ... Mädels, da muss ich jetzt hin ... wenn man nen halbes Jahr nich zum Frisör geht, sind die Haare ... laaaaaang

--- dann Kaffee ... ich knutsch euch ... mensch 94 Leser ... danke ihr Lieben!!!









Kommentare:

  1. ohhh schn wieder so eine schöne! ich gehe dann mal denn schnitt kopieren, du machst mir den mund so wässrig ; D
    liebe grüße und nen schönen abend mit dem schatz wünscht dir melanie

    AntwortenLöschen
  2. Sieht WOOOOOOOOOW aus!!!

    Ganz toll :)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Sieht schick aus.
    Vielleciht hole ich mir den schnitt auch noch.
    LG Ira

    AntwortenLöschen
  4. Ok, überzeugt, die Stoffkombi ist doch toll ;) sieht super aus!

    Liebe Grüße,

    Nadja

    AntwortenLöschen
  5. Die sieht so, so, soooo Klasse aus!!!

    Gvlg Natascha

    AntwortenLöschen
  6. Toll!
    Mensch, überall entstehen Sommerkleider, da muss doch langsam mal der olle Schnee verschwinden ;-)

    Hast du super gemacht :)

    AntwortenLöschen
  7. Damit könntest Du es auch gefaltig rumsen lassen heute;o)))
    Steht Dir super!!!
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Joanna,

    das Kleid ist echt der Hingucker! Wünderschöne Stoffauswahl! Schick schick!

    LG Michelle

    AntwortenLöschen
  9. Ha...für dieses wunderbare Teil...würd ich den Haushalt auch Morgen machen,oder übermorgen ;)
    Wunderschön,ui...diese Stöffchen,der Schnitt,supi!
    liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen
  10. Wow, gefällt mir, total schön!
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  11. Wow Wow Wow....mehr fällt mir da jetzt auch nicht mehr ein :-)
    GGLG
    Simone

    AntwortenLöschen
  12. Steht dir Klasse deine mamina:-)
    LG viola

    AntwortenLöschen
  13. Das ist mal ein wunderschönes Kleid!
    Super schön!
    Steht Dir hervorragend!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  14. sieht toll aus'!
    Ich trag auch die 48 und bin jetz am überlegen ob ich mir mamina bis 48 gönne oder mamina ab 48.

    bin etwas unschlüssig??

    glg marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina,
      da man eine JErseyvariante eine Nummer kleiner nähen würde und der Schnitt wirklich wie 48 ausfällt, würde ich an deiner Stelle dann die kleinere Version nehmen.

      Ich trage selbst oben 44/46 aber ich brauche es einfach wegen Bauch/Hüfte, dass ich den Schnitt größer nehme :)

      lieben Gruß Joanna

      Löschen
  15. Sieht schon sehr nach Frühling aus und steht dir sehr gut! Hättest du nicht Lust an einer Linkparty speziell für Große Größen mitzumachen? Es geht dort dann auch um den Austausch, für Schnittmuster und Schnittanpassungen ect. Ich würde mich freuen wenn du mitmachen würdest, die Aktion findet immer Montags auf meinem Blog Rubinengel.blogspot.com statt.
    viele liebe Grüße Rubinengel

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht ja klasse aus und steht dir unheimlich gut♥
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Ach Mensch. Jetzt hab ich mich bei all den tollen Maminas diesen RUMS damit rausgeredet, dass das in den großen Größen bestimmt nicht so gut aussieht und doof fällt und bestimmt auch gar keine BIG-Variante davon vorhanden ist. Und jetzt?? Jetzt zeigst du mir so was???? Hach, ist die schön. Manno. Ich glaub, ich muss mal eben Schnitt kaufen gehen ...

    ;o) Danke fürs Zeigen, die ist TOLL!

    LG, Luci

    AntwortenLöschen
  18. Ich habe mir noch mal bei einem Cappuccino Zeit genommen dein Foto (besonders das Letzte) eingehend zu betrachten. Weißt du was? Ich glaube da würde ein zarter Gürtel richtig gut zu passen, locker um deine Taille geschwungen. Wie stehst du zu Gürteln? Ich befasse mich grade mit dem Thema und würde das dann auch gern mal beim *Big is Beautiful* zur Sprache bringen. Wobei ich gestehen muß, ich habe auch nur ein Kleid zu dem ich Gürtel trage, es ist eine Imke ohne Unterteilung.
    viele liebe Grüße
    Rubinengel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Du wirst es nicht glauben ... ich dachte auch so bei mir, da muss doch was um die Hüfte, wenn ich es schick austragen will. Ich hab auch schon einen Plan: den grünen Stoff etwa 6 cm breit / dazu in die Enden Löcher mit feinen Nieten rein und dann 2 dünne Bändchen pro Seite, so wird das ganz locker und trotzdem schick ...

      Ich habe halt echt nen Bauch weißte, deswegen ist ein strenger Gürtel einfach nichts, das sieht dann seitlich einfach nicht schön aus :)

      Ich hol mir jetzt nen Latte am Nachmittag & Kirschkuchen ... hihi

      lieben Gruß
      Joanna

      Löschen
  19. Sieht schön aus und steht dir!
    Gru0 Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  20. Sieht super aus Dein Kleid. Ich habe die Mamina auch in 48 genäht, aber bei mir hats an den Hüften etwas "gestaucht" und ich hab mich dann entschieden noch zu kürzen. Aber beim nächsten nehme ich vorne etwas mehr Stoff im Bruch und würd es auch als Kleid nähen. Aber erst kommt die Jerseyvariante, grins. Trag mich erstmal als Leserin ein. Lg Rike

    AntwortenLöschen
  21. das Kleid sieht tol aus, die Stoffe sind wunderschön und es steht Dir sehr gut.
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen