Montag, 21. Januar 2013

MaMina ... Mina für große ... ganz große Mädchen ...

... ich lieb ja Mina für meine Motte ... und nun gibt es die auch für große Mädels und bald auch für ganz große Mädels (48-58) bei Frau Liebstes / kibadoo ...

Ich durfte das Modell in 48 probenähen, ich hab mich rießig über den Schnitt gefreut und mir gleich eine bürotaugliche Tunika genäht, aus ganz dünn gestreiftem Blusenstoff. 





Schnitt: Big MaMina / Frau Liebstes
Stoff: Monis Stofflädchen/Wetzlar
Schrägband: Kiste links neben den Ordnern

Kommentare:

  1. Hallo Joanna,

    die ist aber schick geworden! Viel Spaß beim Ausführen! :-)

    LG Michelle

    AntwortenLöschen
  2. Die ist sooooooooo toll geworden Joanna!!! Die MaMina hab ich hier auch liegen, also den Schnitt... muss noch SM zusammen basteln... und Zeit finden, aber dann näh ich sie mir! *hach*

    GVLG Natascha

    AntwortenLöschen
  3. Mir geht es wie natascha! Kleben schneiden nähen liegt noch vor mir! Dann hab ich hoffentlich genau so eine tolle mamina wie du!!!
    Wenn du in Wetzlar einkaufst, kommen wir aus der gleichen Kante wie ich, oder?

    Glg
    Nadine

    AntwortenLöschen
  4. ohhh die mamina ist total schön geworden! steht dir total gut!
    liebe grüße, melanie

    AntwortenLöschen
  5. Wow, gefällt mir sehr, toller Stoff, paßt sehr gut!
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen