Donnerstag, 25. September 2014

One pin a week #2 & RUMS: Minipinnwände

One pin a week die 2te :) Julia von Lillesol&Pelle läd uns ein zu zeigen, was wir so bei pinterest pinnen und was wird davon verarbeiten. Die kleinen Täschchen von letzer Woche kamen bei den Mädels super an und auch dieses mal gibt es etwas mit Stoff :)

Den Pin hab ich schon ewig drin. Er stammt vom Pech&Schwefel Blog und zwar hier PIN.

Gebastelt haben wir kleine Pinnwände aus Ike* Korkuntersetzern und Lieblingsstoffen. Jede von uns hat welche die sich am liebsten einrahmen würde ;) Ich nutze sie nun um kleine Nachrichten zu pinnen.

Anders als im Pin hab ich allerdings den Stoff überhängen lassen und habe Sprühkleber benutzt, auf den ich schwöre.

Und weil die Freundin von Fine morgen BDay hat, haben wir das kleine Reststück vom Schlaumifuchs auch noch genutzt und festgestellt, dass sich Jersey genauso gut eignet :)

Lieben Dank für die tolle Idee Julia :) Ich freu mich schon auf die nächste Woche, allerdings erwische ich mich dabei, dass ich iiiiiirgendwie noch mehr pinne als vorher *lach*

Und weil ich mal wieder was für mich selbst gemacht habe nutzte ich den Beitrag noch schnell auch zum RUMS :)






Kommentare:

  1. Super Idee! Hab ich mir gleich gespeichert! Die Minipinnwände sind toll geworden! :)

    Liebe Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die sind wirklich toll geworden...... auch finde ich Deine Stoffauswahl dafür wirklich sehr gelungen.

    Liebe Grüße, Pamy

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee! Ich glaube, ich muss mir den Sprühkleber auch mal anschaffen.... Deine Stoffe sind wirklich super schön.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja mal eine süße Idee! Mein kleines Töchterlein hat da noch so ein Plätzchen über dem Schreibtisch, das ruft geradezu nach eine Pinnwand! Viele kleine nebeneinander, in bunten Mustern... Das wird so hübsch, ich seh's schon vor mir.

    Liebe Grüße,
    Sophina

    AntwortenLöschen
  5. ja, die Stoffe sind alle solche eine Präsentation wert, eigentlich zu schön um sie hinter Zetteln zu verstecken!
    Leider brauche ich meine Untersetzer am Tisch, sonst würde ich das sofort nachmachen!!
    Aber diese Woche bastle ich noch eine Pinnwand fürs neue Schulkindzimmer in dem Stil - fest geplant!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee! Muss ich mir mal zu Weihnachten merken!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  7. Die Korkkreise habe ich auch schon und bin am Überlegen ob/mit welchen Stoffen ich sie bespanne. Sieht wirklich klasse aus

    AntwortenLöschen
  8. Super Idee! Und wirklich schön umgesetzt. :-)
    Liebe Grüßleins!

    AntwortenLöschen