Mittwoch, 5. August 2015

Snaply Schnallen & Bänder Teil 2 - kleiner König farbig bunt

So Teil 2 des Vernähens von Schnallen & Bändern mag ich auch noch zeigen. 

Da Fine ja regelmäßig an den Wochenenden bei ihrem Papa ist brauchte es eine neue Reisetasche. Madame hat nun dort ein eigenes Zimmer und möchte dann auch ihre Sachen alleine verpackt haben und nicht mit Phils Kleidung zusammen. 

Der König von Farbenmix ist eine tolle Reisetasche. Aber für eine Maus von 9 etwas zu groß. Schnitte lassen sich aber toll mit dem Drucker verkleinern. Hier habe ich einfach auf 80% verkleinert kopiert und die Träger dann an Fine entsprechend angepasst.

Verwendet habe ich aus dem bunten Paket: 
- Gutband
- Schnalle & Versteller
- Gummiband
- Drückerband
- Reißverschluss
- Klettband

aus eigenem Bestand habe ich noch Kam Snaps 

Wollt ihr Details ;) 

Die Tasche hat am Außenteil einen Reißverschluss mit einem kleinen Täschen. Das ist so im Schnitt auch vorgegeben. 








Innen wurde der Boden mit fester Pappe genäht und 2 Gummibänder habe ich am Boden angebracht ... der Boden sitzt somit fest. 



Im Innenraum an der Rückseite habe ich ein Klettband angebracht. Dort kann ein kleines Kramtäschen sowie ein kleines Haarutensilo befestigt werden. Kramtäschchen habe ich nach dem Schnitt aus dem SnaplyMagazin im Mai genäht. Es gab da einen tollen Beitrag zum Drückerband. 

Das Haarutensilo ist nach einem freebook von Aprilkind. Lediglich an der Rückseite habe ich dann noch das Gegenstück vom Klett vernäht. 


In die Seitenteile der Innentasche habe ich nochmals Gummiband mitgefasst. DS Tasche Bürsten etc lassen sich hier einklemmen.  








Kommentare:

  1. Total schön! Und so viele praktische Details!
    Ich will immer Taschen für die Kinder nähen, verschiebe es aber immer. Bis sie mal wieder wegfahren und keine haben und es mir so nützliche Täschchen fehlen, dann ärgere ich mich wieder....
    Die Idee mit dem Klett und dem Drückerband ist super, versuche ich mir zu merken! ;-)
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  2. WOW!!! Über so eine tolle Tasche würden sich meine Mädels sicher auch freuen.Die Idee mit dem Klettband ist genial!!!
    LG
    Jennifer

    AntwortenLöschen